Beleuchtung

Die richtigen Lampen können in Deinem Zuhause einiges bewirken. Wähle Deine liebste Designer Lampe.

Filter
see fest with your own eyes

Komm vorbei und entdecke FEST mit eigenen Augen

Komm in einem unserer Läden vorbei, um Deine Favoriten in echt zu sehen und zu testen.

Finde den nächstgelegenen FEST Laden

Lampe kaufen

Ohne Lampen geht gar nichts. Ohne Lampen geht es nicht – obwohl Kerzen und Kerzenständer auch sehr gemütlich sind. Nun, ohne die richtige Beleuchtung an der richtigen Stelle fühlt sich Dein Zuhause schnell kalt und trostlos an. Lampen kaufen: man kommt nicht drum herum.

Keine Panik – der Lampenkauf kann ein riesiger Spaß sein. Für die dunkle Ecke neben Deinem Sessel oder Sofa kaufst Du eine schöne Stehlampe, für Deine Nachttische und Deinen Schreibtisch hingegen hübsche Tischlampen. Erhelle deinen Eingangsbereich mit Wandleuchten und verwandle dein Bad oder WC in ein Schmuckstück – mit einer guten Deckenleuchte oder Hängelampe.

Das Beste am Kauf und dem Aufhängen von Lampen: minimaler Aufwand, maximales Ergebnis. Stelle sicher, dass Du im Voraus einen klaren Beleuchtungsplan erstellst und zwischen Grundbeleuchtung, Funktionsbeleuchtung und Stimmungsbeleuchtung unterscheidest. Könntest Du etwas Hilfe gebrauchen? At your service: buche eine kostenlose Einrichtungsberatung.

Schlafzimmerlampen

Dein Schlafzimmer ist ein Ort der Erholung. Mit den richtigen Lampen im Schlafzimmer gibst Du Dir selbst einen kleinen Schubser in die richtige Richtung. Achte darauf, dass es viele indirekte Lichter gibt, aber scheue Dich auch nicht vor einer großen, hellen Lampe, die Du morgens zum Aufwachen benutzen kannst, oder, um Dein gewähltes Outfit im Spiegel zu begutachten.

Schaffe einen Hotel-Chic-Style und hänge zwei Wandleuchten auf beiden Seiten Deines Bettes auf. Stelle einen Sessel oder eine Couch in die Ecke Deines Schlafzimmers und stelle eine Stehlampe daneben. Zum Schluss kaufst Du noch eine stilvolle Deckenlampe – und fertig.

Tipp: Tu Dir selbst einen Gefallen und besorge Dir eine smarte Beleuchtung. Eine Beleuchtung, die Du nicht nur aus der Ferne dimmen kannst, sondern bei der Du auch die Farbe einstellen kannst.

Stehlampe

Eine Stehlampe ist nicht nur in einer Leseecke oder neben Deinem Sofa zuhause. Auch neben einem Schreibtisch macht sie sich wunderbar. Und zwei Stehlampen neben Deinem Bett sehen sehr schick aus – Pinterest liefert den Beweis. Oder stelle eine Stehlampe als freistehendes Objekt in diese eine dunkle Ecke. Schließlich kannst Du es mit einer Stehlampe neben Deinem Esstisch versuchen. Stehlampen sind Stimmungsmacher und lassen sich, wie Tischlampen, leicht umarrangieren. Wunderbar für alle, die gerne mal umstellen!

Designerlampen

Wenn Du gerne Designerlampen kaufen möchtest, aber auch gerne ein wenig Geld für andere Dinge zur Verfügung hättest, ist das FEST der richtige Ort für Dich. Bei FEST produzieren wir erschwinglichen Luxus. Das bedeutet: wir machen High-End-Designermöbel, aber ohne ein High-End-Preisschild.

Dafür arbeiten wir viel mit Designern zusammen. Junge Hunde und alte Hasen. Von etablierten Namen bis hin zu aufstrebenden Talenten. Zum Beispiel wurde die Designerlampe Kaktee von Terhedebrügge entworfen. Die Philosophie von Kaktee: eine minimalistische Designerlampe, aber mit einem Augenzwinkern – mit ein bisschen Fantasie kannst du in Kaktee tatsächlich einen Kaktus sehen.

Und wie findest Du die Tischlampe Yves? Entworfen von Atelier Naerebout. Yves ist minimalistisch und bescheiden und bietet eine Reihe von Lichtformen: direkt, indirekt und ultraweich. Wenn Du nach einer Wand- oder Deckenleuchte suchst, kannst Du Dir die Designlampe Holo ansehen. Eine Designlampe aus der Feder des Designers David Derksen. Das Messing von Holo spiegelt die Form der Lichthalbkugel wider – das Spiegelbild erzeugt dann eine Kugel, die im Raum zu schweben scheint. Eine Art Hologramm, eine optische Täuschung.

Du möchtest eine Designlampe kaufen, kannst Dich aber nicht entscheiden? Wir helfen Dir gern. Vereinbare eine kostenlose persönliche Shopping-Session.