FEST x Trees for all

representative fest image

FEST pflanzt 2500 Bäume mit Trees for All

Bäume sind eines der wichtigsten Instrumente gegen den Klimawandel. Deshalb haben wir uns mit der Stiftung Trees for All zusammengetan und pflanzen im Namen von FEST 2500 Bäume in Ghana.  

Warum FEST Bäume pflanzen will

Trees for All ist eine gemeinnützige Organisation, die 1999 gegründet wurde und ihren Sitz im schönen Utrecht hat. Dank dieser Stiftung werden weltweit Bäume gepflanzt, bestehende Wälder wiederhergestellt und CO2-Emissionen ausgeglichen. Ein tolles Vorhaben, wie wir finden. Und da unsere Möbel und Wohnaccessoires zum Teil aus Holz bestehen, möchten wir der Erde mit diesen 2500 Bäumen etwas zurückgeben.

representative fest image

Warum das nötig ist

Die Bäume werden im Bongo District gepflanzt. Ein Ort, an dem wunderschöne Baobabs wachsen – Du weißt schon, diese großen Bäume mit dicken Stämmen und einer flachen Krone aus König der Löwen – aber auch eines der trockensten Gebiete der Region. Das liegt daran, dass es hier nur eine einzige Wasserquelle gibt: das Reservoir des VEA-Damms, in das der Yarigatanga-Fluss fließt. 

Die ansässigen Bauern sind auf den Damm angewiesen, um ihr Land zu bewässern, während er gleichzeitig die Trinkwasserversorgung für die umliegenden Dörfer sicherstellt Aber mit nur 70 Regentagen im Jahr und kargen Böden droht die Wüstenbildung. Infolgedessen ziehen die Bauern und Bäuerinnen etwas weiter in Richtung der Flussufer. Die Folge? Abholzung der Flussufer und Verschlammung des Wasserreservoirs.

representative fest image

Die Lösung

Das ist nicht gut, also unternimmt Trees for All etwas dagegen. Durch die Befestigung der Ufer und das Pflanzen von nicht weniger als 220.000 Bäumen, davon 2500 im Auftrag von FEST. Wie sorgen sie dafür, dass das nachhaltig abläuft? Indem sie 1600 Bauern aus den umliegenden Dörfern in nachhaltiger Landnutzung schulen.

Da ist noch mehr ...

Unsere Zusammenarbeit mit Trees for all hört nicht bei diesen 2500 Bäumen auf. Im Gegenteil, aber darüber erzählen wir Dir später mehr! Also: Stay tuned. ;)