Regionalhelden

representative fest image

Alle unsere Möbel werden in Europa hergestellt, die meisten sogar in den Niederlanden.

Wir sind mega stolz darauf, dass alle unsere Möbel in der Nähe unserer Heimat hergestellt werden: in Litauen, Polen, Estland und die meisten sogar in den Niederlanden!

Wir haben immer daran geglaubt, dass es möglich ist, erschwingliche Designs in unserem eigenen kleinen Land herzustellen. Mit Erfolg: Wir haben bereits fast 25.000 Stühle, Tische und Hocker hergestellt. Ganz einfach hier in den Niederlanden.

Wenn wir die Dinge regional halten, ist der Kontakt zu den Fabriken einfacher und wir können die Qualität Deiner neuen Möbel und die sichere Arbeitsumgebung unserer Handwerker leichter überwachen. Aber das Wichtigste ist: Wenn wir regional arbeiten, sind die Emissionen durch unsere Transporte viel geringer! Gleiches gilt für die Art, wie wir unsere Produkte verpacken. Okay, ein Sofa flach zu verpacken ist fast unmöglich, aber alles, was flach verpackt werden kann – Tische zum Beispiel – packen wir so flach wie möglich. So passt mehr in die LKWs, wir müssen nicht so oft fahren und sparen noch mehr CO2.

representative fest image

Zunächst mal zurück zur regionalen Produktion. Wir haben gerade über Möbel gesprochen, aber was ist mit unseren Wohnaccessoires? Wo werden die hergestellt? Nun, etwa 65 % davon werden von kleinen Herstellern in Asien produziert: Keramik in China, Glas in Taiwan und Stoffe in Indien. Sie sind die Experten für diese Materialien, sodass die Qualität und Langlebigkeit der Accessoires erstklassig sind. Aber sein wir mal ehrlich: Was den Fußabdruck angeht, ist das natürlich nicht das Beste. Daran arbeiten wir: Tatsächlich können wir schon jetzt sagen, dass wir immer mehr in Europa produzieren: Plaids in Litauen, Beleuchtung in Italien, einige Kissenstoffe in Portugal und wir haben sogar eine Zusammenarbeit mit zwei Sozialwerkstätten in den Niederlanden begonnen, um Kissen und Kerzen zu produzieren. Möchtest Du mehr darüber erfahren? Dann schau mal unter dem Absatz „Made socially“.

Hergestellt in den Niederlanden